Ich lebe noch

Tach zusammen,

ja ich lebe noch und das sogar recht gut. Ich lebe mich arbeitsmässig immer mehr ein und es wird von Tag zu Tag besser. Ist halt alles recht neu was z.B. die Medikamente angeht. Die haben hier teils die gleichen teils andere Medikamente und im Idealfall soll man die auch alle geben können. Naja ich arbeite mich da nach und nach rein.

Was gibts denn noch? Naja ich war jetzt letztens im Nachtdienst mal schön zu ner Schlägerei in den örtlichen Puff gefahren. Als wir dort ankamen war

  1. von der Polizei nix zu sehen.
  2. kein Patient mehr da.
  3. die Puffmutter vollkommen ahnungslos was da „angeblich“ passiert sein soll. Ich sag nur Stichwort Nuttenpreller „Erst zahlen und ohne …. abhauen!“ ;o).
  4. nur ne ganze Menge Blut auf dem Boden vor dem Etablissement.

Ja so gehts hier des nächtens manchmal zu. Interessant waren auch die Männer der örtlichen Brandbekämpfung die in Einsatzkleidung das Etablissement verliessen als wir eintrafen ;o) Ein Schelm wer böses dabei denkt, war bestimmt nur ne Brandwache zu später Stunde ;o)

Dann bis demnächst

 

Sven aka Winny

~ von paramedic78 - November 1, 2008.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: