Wir haben echte Probleme in unserem Land…

Ich hab gerade einen Vorschlag von einem CDU-Politiker gelesen. Er fordert doch tatsächlich die Abschaffung von Ortskennzeichen, da sich aus der Buchstabenkombination eine Beleidigung ergeben könnte…

siehe auch folgende Links

 

http://www.n-tv.de/Ohne_Hirn_und_Verstand_Politiker_gegen_Ortskennzeichen/190820084910/1010678.html

http://news.de.msn.com/politik/Article.aspx?cp-documentid=9263104

http://dummerweiserdeutscher.wordpress.com/2008/08/19/sommerloch-ii-droht-den-kfz-ortskennzeichen-das-aus/

http://www.ksta.de/servlet/OriginalContentServer?pagename=ksta/ksArtikel/Druckfassung&aid=1219122141586

Dem ideenreichen Herrn Trapp hab ich jetzt mal folgende Email geschrieben weil da meinerseits noch ein paar Fragen offen sind:

 

Sehr geehrter Herr Trapp,
 
gerade habe ich Ihren Vorschlag zur Abschaffung der Ortskennzeichen auf Kraftfahrzeugen bzw. die Forderung zur Anonymisierung dieser Kennzeichen gelesen. Sofern ich das richtig verstanden habe wollen Sie damit die Bevölkerung vor Beleidigungen schützen die sich aus der Abkürzung auf den Ortskennzeichen ergeben können.
 
Meine Fragen an Sie:
 
  1. Haben wir in Deutschland keine anderen Probleme mehr?
  2. Können Sie sich vorstellen mit welchen Kosten eine solche Änderung verbunden ist?
  3. Wer übernimmt die Kosten für eine solche Änderung, Sie persönlich, der Staat oder haben wir so viel „freie“ Gelder in der Haushaltskasse?
  4. Sollten wir solche „freien“ Gelder nicht lieber in den Ausbau von Strassen etc… stecken um den gestressten Autofahrer zu besänftigen?
Auf eine Antwort hoffend verbleibe ich mit freundlichen Grüßen
Mal schauen ob und was der Herr Trapp so für Antworten parat hat.
Viele Grüße
Sven aka Winny

~ von paramedic78 - August 19, 2008.

3 Antworten to “Wir haben echte Probleme in unserem Land…”

  1. Ich empfehle zur weiteren Lektüre die Website von Herrn Trapp:

    http://www.cdu-peter-trapp.de/index.html

    Der Mann tritt scheinbar kaum in Erscheinung (vier kleine Anfragen, leeres Presse-Archiv, keine Termine) – sowas muß einen Abgeordneten doch total frustrieren!

    Da kommt das Sommerloch gerade recht, und hey! – er hat es auf die Titelseite der BLÖD gebracht.

    Zur Sache: ich stimme Dir völlig zu, wir haben wahrlich größere Probleme. Ich denke, aus jedem Kennzeichenkürzel läßt sich irgendeine Fiesigkeit ableiten, und selbst wenn jeder sein Kennzeichen selbst bestimmen könnte: es würde wieder aus Zahlen und Buchstaben bestehen, aus denen kreative Zeitgenossen böse Dinge ableiten können…

    Im übrigen ist meine Er“fahrung“ in Hamburg, daß ich mit viel mehr Rücksicht behandelt werde, wenn ich ein auswärtiges Kennzeichen (meistens OD, „Oller Dussel“) habe. Vielleicht ist es Angst, aber es hilft… 😉

  2. […] ist vollkommen legitim, dass man anhand des Kennzeichens diskriminiert wird. Auch andere Blogs finden die Diskussion […]

  3. Nur zur Info, es kam tatsächlich NULL Resonanz von Seiten des Herrn Trapp bzw. der CDU. Vielen Dank nochmal ;o)

    LG

    Sven aka Winny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: