Ich kann grad nicht schlafen

Hallo zusammen,

wir haben jetzt 2:07 Uhr und ich kann grad gar nicht schlafen, über meinen heutigen Tag kann ich aber auch nicht wirklich viel berichten weil wir nix gefahren haben und über meinen eventuellen neuen Job berichte ich erst wenn es konkret wird, also ich eine defintive Zu- oder Absage bekomme.

Was soll ich denn jetzt schreiben??? In Fachkreisen so unter Schriftstellern nennt man das „Schreibblockade“. Ja jetzt stehen wir hier und zu Hause könnten wir sitzen. Wenn ich mir die anderen Blogs so ansehe dann berichten die immer über faszinierende, spektakuläre und kuriose Einsätze. Ich hab heute den RTW getankt, geputzt und desinfiziert. Ach ja ich hab ein wenig geruht und ich hab mir Bratkartoffeln mit Frikadellen gemacht. Ist dieser Text einem Beitrag würdig??? Hab jetzt gelesen, dass manche Blogger immer ein kleines Notizbüchlein dabei haben und sich den Tag über Notizen machen. Ich schreib im Moment immer frei aus der Lameng was mir so gerade in den Sinn kommt. Vielleicht versuch ich das mit dem Notizbuch auch mal.

Ich werd jetzt noch ein wenig lesen „a paramedic´s stories RESCUE 471“ von Petter Canning und vielleicht kann ich dann etwas schlafen. Ich glaub ich hab heute echt zu viel auf der Arbeit gepennt.

Bis demnächst

 

Sven aka Winny

~ von paramedic78 - Juli 20, 2008.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: